Biblis

Unfall Autofahrer verliert das Bewusstsein / Mann verletzt

Gegen Baum geprallt

Biblis.Ein 61-jähriger Autofahrer aus Biebesheim hat gestern Mittag gegen 12.30 Uhr das Bewusstsein verloren und ist in der Darmstädter Straße mit seinem grauen Renault zunächst gegen ein geparktes Taxi und dann gegen einen Baum geprallt. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann vermutlich aus einer medizinisch begründeten Ursache diesen Unfall verursacht – genaueres wollte Polizeisprecher Bernd Hochstädter gestern nicht sagen. Die Polizei war von Passanten benachrichtigt worden.

Totalschaden am Unfallauto

Am geparkten Taxi richtete der Zusammenstoß einen leichten Schaden an. Das Auto des Unfallverursachers sei dann jedoch weitergerollt und kam erst nach der Kollision mit dem Baum zum Stehen, so Hochstädter. Es entstand ein Totalschaden am Renault, die Polizei schätzt ihn auf 10 000 Euro.

Der 61-Jährige kam mit Verletzungen ins Krankenhaus. Die Darmstädter Straße war für die Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten teilweise gesperrt. bur

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel