Biblis

Deutsches Rotes Kreuz Bibliser Bürger ärgern sich über Werbeaktion des Kreisverbands / Abends an Haustüren geklingelt

Imageschaden statt Unterstützung

Archivartikel

Biblis.„Ist das DRK immer um 20.30 Uhr unterwegs, klingelt und fragt nach Spenden?“ fragt sich eine Nutzerin in den sozialen Medien und ärgert sich mächtig über die Aktion des Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Biblis. Sie findet es „unverschämt so spät und nicht gerade vertrauenswürdig“, zudem sei das schlafende Kind aufgeweckt worden. Beim Ortsverein in Biblis kann der Vorsitzende Hans-Michael Platz

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3962 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional