Biblis

Jugendförderverein Spenden und eigene Mittel fließen in Neuanschaffung / Mannschaftswagen bietet Platz für acht Kinder

Junge Fußballer fahren nun im Bus vor

Archivartikel

Biblis.„Es ist ein großes Glück und vielen Spendern zu verdanken, dass wir heute unseren ,neuen’ Vereinsbus präsentieren können!“ Michael Seibert, Franz Rettig und Reinhard Wietert, die drei Vorstandsmitglieder des Jugendfördervereins (JFV) BiNoWa, strahlten um die Wette. Es habe zwar eine Weile gedauert, doch nun besitze der JFV seinen ersten eigenen Mannschaftsbus, mit dem die Teams zu

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1978 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel