Biblis

Kino Actionstreifen „Avengers“ läuft neben Kinderfilm

Kleine Hexe verzaubert

Archivartikel

Biblis.Das Wochenende im Kommunalen Kino in Biblis steht im Zeichen von 3 D und Superhelden – und zwar mit dem Science-Fiction-Abenteuer „Avengers 3: Infinity War“. Während die Avengers immer wieder damit beschäftigt waren, die Welt vor Gefahren zu beschützen, mit denen ein einzelner Held alleine nicht fertig wird, ahnten sie nicht, dass im Schatten des Alls jemand die Strippen zog. Nun tritt dieser intergalaktische Despot ans Licht. Thanos hat das Ziel, alle sechs Infinity-Steine zu sammeln. Iron Man, Captain America, Thor, Black Widow und die restlichen Avengers müssen mit vereinten Kräften kämpfen. Trotzdem braucht die Heldentruppe dringend weitere Unterstützung, um die Welt zu retten. Die Filminsel zeigt den Actionstreifen heute und morgen um 20 Uhr.

„Die kleine Hexe“ treibt am Sonntag, 3. Juni, 17 Uhr, ihr Unwesen. Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) will unbedingt mit den anderen Hexen in die Walpurgisnacht tanzen, doch sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung dafür. Weil sie sich trotzdem heimlich auf das Fest schleicht und erwischt wird, muss sie zur Strafe alle Zaubersprüche aus dem magischen Buch lernen. So soll sie beweisen, dass sie schon eine richtig große und gute Hexe ist. Doch die böse Hexe Rumpumpel (Suzanne von Borsody) will das verhindern. cid

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional