Biblis

Kraftwerk Rückbau läuft in Reaktorgebäuden

Kühltürme bleiben noch länger stehen

Archivartikel

Biblis.Am frühen Donnerstagmorgen sind die Kühltürme des Atomkraftwerks von Philippsburg gesprengt worden. In Biblis gibt es dafür aber noch keinen Termin, sagt RWE-Pressesprecher Alexander Scholl auf Nachfrage dieser Redaktion. „Unsere Kühltürme sind bereits vollständig entkernt, aber der Abbruch hat bei uns nicht oberste Priorität.“ Der Schwerpunkt des Rückbaus liege vielmehr auf dem Bereich

...

Sie sehen 40% der insgesamt 1007 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional