Biblis

Kommunalpolitik II Gemeindevertretung will „Coffee-to-go“-Becher im Mittelzentrum Ried auf den Weg bringen / Abwassergebühren bleiben unverändert

Kunstrasen erhält neues Granulat

Archivartikel

Biblis.Die Einführung eines „Coffee-to-go“-Bechers, den die SPD angeregt hatte, wurde bis auf eine Nein-Stimme der Freien Liste Biblis mehrheitlich angenommen. Bürgermeister Felix Kusicka wird den Punkt bei der nächsten Sitzung des Mittelzentrums Ried ansprechen und darüber berichten, ob die Kommunen gemeinsame Sache machen.

Die Abwassergebühren, die laut Vorschlag auf drei Jahre festgelegt

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2744 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional