Biblis

Filminsel Letzter Kinderfilm vor der Sommerpause

Legendäres Interview in Quiberon

Biblis.Mit einem Film über ein legendäres Interview startet die Bibliser Filminsel am heutigen Donnerstag, 14. Juni, um 20 Uhr in ihr langes Kinowochenende. Im Jahr 1981 ist Romy Schneider eine der berühmtesten Schauspielerinnen der Welt. Um vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig zur Ruhe zu kommen, gönnt sie sich mit ihrer besten Freundin Hilde drei Tage Auszeit in dem bretonischen Kurort Quiberon. Doch mit der Ruhe ist es schnell vorbei, als Schneider trotz ihrer schlechten Erfahrungen mit der deutschen Presse einem Interview mit dem Stern zustimmt. Marie Bäumer übernimmt die Rolle der Romy Schneider und Charlie Hübner die des Fotografen Robert Lebeck von Stern.

In „Deadpool 2“ mit Ryan Reynolds als Wade Wilson alias Deadpool, wird ihm von Schicksal erneut fies mitgespielt. Der Film läuft von Freitag, 15., bis Sonntag, 17. Juni, jeweils 20 Uhr. Bereits im ersten Film wurde Deadpool entstellt und genetisch verändert. Sein X-Men-Kamerad Colossus nimmt ihn mit ins Refugium der Mutanten, einem abgelegenen Anwesen. Hier trifft Deadpool seine Kumpanin Negasonic Teenage Warhead wieder, die inzwischen erwachsen geworden ist, und lernt auch den Superschurken Cable kennen, der hinter dem wütenden Teenager-Mutanten Russell alias Firefist her ist. Deadpool weiß, dass er Cable nicht alleine wird besiegen können. Also trommelt er seine eigene Crew Superhelden zusammen.

In dem letzten Kinderfilm vor der Sommerpause „Die Königin von Niendorf“, gibt es am Sonntag, 17. Juni, um 15 Uhr eine Besonderheit. Die Regisseurin Joya Thome wird bei der Vorstellung anwesend sein und steht nach dem Film für Fragen zur Verfügung. Der Film erzählt die Geschichte von der kleinen Lea (Lisa Moell) aus Brandenburg. Sie verbringt ihre Sommerferien ohne ihre Freundinnen, die sie immer seltsamer findet, zuhause auf dem Land. Sie schließt Freundschaft mit einem Aussteiger, dem Musiker Mark (Mex Schlüpfer). Eines Tages beobachtet sie eine Gruppe Jungen dabei, wie sie im Dorf Schabernack anrichten. Die Zehnjährige ist von der Bande und ihren gemeinsamen Streifzügen und Projekten fasziniert und hofft,Lea muss allerdings erst einige Mutproben bestehen. cid

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional