Biblis

Hochwasserschutz Sanierung geht in Richtung Einhausen weiter / Einblick in die Planungen bei Veranstaltung am 16. Mai im Bibliser Rathaus

Lückenschluss der Weschnitzdeiche

Archivartikel

Biblis.Die Deichsanierung entlang der Weschnitz wird die Bibliser auch in den kommenden Jahren beschäftigen. Denn der Gewässerverband Bergstraße nimmt die Ertüchtigung der kommunalen Rheinflügeldeiche zwischen Biblis und Einhausen in Angriff. Der Verband lädt deshalb zusammen mit dem Regierungspräsidium Darmstadt am Donnerstag, 16. Mai, um 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung ins Rathaus

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5389 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional