Biblis

Jugendförderung Tag des Mädchenfußballs bei der SG BiNoWa

Mit wirbelnden Zöpfen fegen Spielerinnen über den Platz

Archivartikel

Wattenheim.Der Wattenheimer Fußballplatz war an diesem kühlen Samstag fest in weiblicher Hand. Denn der Jugendförderverein SG BiNoWa hatte zum „Tag des Mädchenfußballs“ eingeladen. 23 quietschvergnügte Nachwuchskickerinnen versammelten sich um die Trainerinnen Esther Brandstätter und Anika Feldmann. „Unter den Mädchen sind acht Neulinge“, freute sich Brandstätter. „Wir wollen insbesondere diejenigen

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2363 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional