Biblis

Heimatgeschichte Myriameterstein steht seit 150 Jahren in der Nähe des Rheinufers / Günter Mössinger betont große Bedeutung des Denkmals

Orientierungspunkt in der Maulbeeraue

Archivartikel

Nordheim.„Groß und unverrückbar steht einer der letzten Myriametersteine in Rheinufernähe auf der Maulbeeraue bei Stromkilometer 447“, sagt Günter Mössinger (kl. Bild), Vorsitzender des Vereins für Heimatgeschichte Nordheim. Der Stein steht unter Denkmalschutz und ist laut Mössinger ein bemerkenswertes, technikgeschichtliches Zeugnis, der seinen Erhalt der unermüdlichen Pflege durch die Mitarbeiter des

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4040 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional