Biblis

Aktion Bibliser Jugendrotkreuz sammelt 151 Handabdrücke gegen den Einsatz von Kindersoldaten

"Pflastermäuse" setzen feuerrote Zeichen

Archivartikel

Biblis."Wir sehen ein bisschen aus, als würden wir verhaftet werden", meinten Lucas und Leon lachend, während sie ihre Handflächen voller roter Fingerfarbe nach oben hielten. Kurz vorher hatten sie ihren Handabdruck auf weißem Papier hinterlassen und sich so an der Aktion "Rote Hände" beteiligt. Diese gehört zur Protestkampagne des Jugendrotkreuzes gegen den Einsatz von Kindersoldaten. 151 rote Hände

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3044 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional