Biblis

Umkämpfter Übergang bei Biblis-Nordheim

Archivartikel

Auch Biblis-Nordheim ist in der Nacht zum 26. März 1945 stark umkämpft. „In Nordheim hatten wir rund 20 deutsche Kriegsopfer – sie sind hauptsächlich in den letzten Tagen gefallen“, erklärt Günter Mössinger vom Verein für Heimatgeschichte in Nordheim. „18 Opfer sind auf dem Ehrenfriedhof der Gemeinde begraben.“ Die Kämpfe seien erheblich gewesen, in erster Linie sei aber nicht um das Dorf,

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1714 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional