Biblis

Ursula Litziger leitet neuen Projektchor in Biblis

Archivartikel

Biblis. Ein neues Chorprojekt entsteht derzeit in Biblis. Männer und Frauen kommen hier zusammen, um gemeinsam zu singen und Geselligkeit zu leben. Initialgeberin ist Ursula Litzinger, die zugleich als Dirigentin bei diesem Chorprojekt agiert.

Ursula Litzinger war Leiterin von Kinderchören in Biblis und lange Zeit auch vom Chor der Pfarrei. Nach einer schöpferischen Pause meldet sie sich nun mit einem Chorprojekt in der Bibliser Chorszene zurück. Sie habe gemerkt, dass ihr das Singen im und mit einem Chor fehlt. Auch das Erarbeiten von Stücken, die musische und freundschaftliche Gemeinschaft vermisste sie.

Unterstützt von sangesfreudigen Männern und Frauen initiierte sie nun den Projektchor in Biblis. Die Gruppe trifft sich seit Januar im Raum der Begegnung im Bibliser Pfarrzentrum. „Wir sind aber völlig unabhängig, gehören keiner Kirchengemeinde und keinem Verein an“, betonte Litzinger. Auch will sie keine Konkurrenz sein für örtliche Chöre, sondern eine Ergänzung für Musikfreunde, die gerne singen.

Litzinger will Menschen ansprechen, die bereits Erfahrungen beim Singen in einem Chor haben und auch Notenkenntnisse mitbringen. Es sei daher eher ein Ensemble für Fortgeschrittene. Gesungen werden soll alles, was Spaß macht, ohne eine Festlegung auf Sprachen, Stile, Epochen und Genre. „Neugierig sein auf Neues, sich einlassen, schöne Chorliteratur gemeinsam erarbeiten und Gemeinschaft spüren“, so formuliert Ursula Litzinger ihre Idee. Sie begleitet die Sänger am Klavier. Erfreut verkündete sie, dass alle Chorstimmen - Sopran, Alt, Tenor und Bass - schon in zweifacher Besetzung vorhanden sind. Jedoch freut sie sich noch auf weitere Mitstreiter.

Das Chorprojekt ist so neu, dass es noch keinen Namen hat. Doch die Teilnehmer wollen sich einen überlegen - und auch öffentlich auftreten. Es gebe sogar schon eine Idee, wo die Premiere dafür stattfinden könnte. Doch Genaueres will Litzinger noch nicht verraten.

Interessierte melden sich bei Ursula Litzinger unter 06245/18 31

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional