Biblis

Feuerwehreinsatz

Verpuffung in einem Ölofen

Archivartikel

Biblis.Die Feuerwehren der Gemeinde Biblis sind am Samstag gegen 11 Uhr zu einem Kellerbrand in der Weschnitzstraße in Wattenheim gerufen worden. Laut Feuerwehrsprecher Ralf Becker hatte es in einem Ölofen ein Verpuffung gegeben. Zu einem Feuer war es nicht gekommen. Weil die Bewohnerin schon vor Eintreffen der Feuerwehr den Keller lüften wollte, zog sie sich eine Rauchgasvergiftung zu und musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Die Einsatzkräfte gingen unter Atemschutz in die Räume, um den Ölofen und das Inventar mit einer Wärmebildkamera zu kontrollieren. Weitere Maßnahmen waren nicht notwendig. Im Einsatz waren 35 Feuerwehrleute. Er war gegen 11.45 Uhr beendet. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional