Biblis

ZAKB Geschäftsführer Hilbert Bocksnick geht in Biblis in den Ruhestand / Gerhard Goliasch als Nachfolger

Viel Lob zum Abschied

Archivartikel

Biblis.Hilbert Bocksnick, Geschäftsführer des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB), wurde in einer großen Feier in der TV-Turnhalle in den Ruhestand verabschiedet. Zugleich wurde auch Gerhard Goliasch als sein Nachfolger vorgestellt und begrüßt. Dabei gab es viele Lobes- und Dankesworte für Bocksnicks Leistungen. Aber die Zahl der Redner hielt sich in engen Grenzen. Dafür hatten

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3197 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel