Biblis

Tierschutz In der Brutsaison kommt es immer wieder zu Notfällen, bei denen der gefiederte Nachwuchs Unterstützung braucht / Expertin gibt Tipps

Wie kleine Vögel überleben können

Archivartikel

Biblis.Eingerollte Federn oder ein ständiges Knackgeräusch in der Lunge eines Jungvogels: Wenn Gaby Weiß so ein Vögelchen in der Wildvogel-Auffangstation annimmt, tut es ihr immer furchtbar leid. Falsche Pflege macht ein Tier krank oder tötet es gar. „Das ist dann für die Leute, die den Vogel bringen, deprimierend. Dabei könnte den Vögeln geholfen werden“, sagt die Tierschützerin, die unter anderem

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5632 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional