Bürstadt

Stadtentwicklung Verwaltung spricht von „Schlingerkurs“ in Sachen Mittelfeld Süd / Politiker fordern genauere Informationen über geplanten Neubau ein

15 Meter hohe Hallen sorgen für Diskussion

Archivartikel

Bürstadt/Bobstadt.Die Diskussion über die Höhe der Hallen im neuen Bobstädter Gewerbegebiet Mittelfeld Süd dauert an. Inzwischen hat sich Bauamtsleiter Frank Lindemann in einer Stellungnahme für die Verwaltung per E-Mail an die Stadtverordneten gewendet. Darin verweist er auf mehrere Beschlüsse zur Zusammenarbeit mit der Dietz AG, die das Gebiet entwickelt – und bereits das Zentrallager von Rossmann im

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3776 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional