Bürstadt

Umwelt Bürstädter Verwaltung kündigt umfangreiche Rodungen für den Sportpark an / Sechs Robinien werden in der Nibelungenstraße ersetzt

80 Bäume fallen, 150 sollen neu gepflanzt werden

Archivartikel

Bürstadt.Die Bürstädter Stadtverwaltung kündigt umfangreiche Rodungen noch in diesem Monat an. Allein auf dem Gelände des Sportparks sollen von den rund 200 erfassten Bäumen 80 gefällt werden. „120 bleiben erhalten und rund 150 Bäume werden im Zuge der späteren Gestaltung neu gepflanzt“, heißt es in der Mitteilung weiter. Letztlich werde es somit 70 Bäume mehr geben als heute.

Bevor die

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2195 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional