Bürstadt

Politische Gremien Stadtverordnetenvorsteher Jürgen Eberle begründet Beschluss zur Nibelungenstraße per Mail / Ausschüsse nehmen Arbeit wieder auf

Abstimmung „ordnungsgemäß durchgeführt“

Archivartikel

Bürstadt.Tische und Stühle stehen bereit – und zwar in gebührendem Abstand: Heute Abend, 19.30 Uhr, kommen die politischen Fraktionen in Bürstadt zur Stadtverordnetenversammlung zusammen. Vorab hatte Stadtverordnetenvorsteher Jürgen Eberle (CDU) die Presse zum Ortstermin gebeten. Seine wichtigsten Botschaften: Die Gremien nehmen wieder ihre Arbeit auf. Und bei der einzigen Entscheidung, die in der

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2526 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional