Bürstadt

Ferienspiele Leichathleten beenden Sportwoche des TV Bürstadt

„Alle können gut werfen“

Archivartikel

Bürstadt.Über etwas mehr Zuspruch hätte sich Leichtathlet Ruben Wiedemann schon gefreut. Denn zum letzten Tag der TV-Ferienspiele, an denen sich alle Abteilungen beteiligt hatten, kamen zum Leichtathletik-Schnuppertag genau sechs Kinder. Bei strahlendem Sonnenschein drehten die Jungen und Mädchen zum Auftakt mit den Betreuern Jonas Elsinger und Christina Jung ein paar lockere Runden über die Bahn, danach stand ausgiebiges Dehnen und Lockern der Muskeln auf dem Programm.

Auch Anregungen gab es: „Alle meinten, sie könnten so gut werfen“, erzählte Ruben Wiedemann. Also ging es an die Bälle. Aber gemeinsam wurde auch gelaufen und gesprungen. „Wir wollen den Kindern einen Einblick in unseren Sport gegeben“, erläuterte der junge Leichathlet, der selbst zwei Kinder- und Jugendgruppen betreut.

Einblicke vermitteln und Spaß an der Leichtathletik finden, das ist ihm besonders wichtig. Aber auch, vielleicht neue Mitglieder für den TV und sein vielseitiges Sportangebot zu finden. Und das, obwohl der Turnverein im Nachwuchsbereich gut aufgestellt ist. Außerdem freut er sich auf die Vereinsmeisterschaften der Leichtathleten am Sonntag, 26. August, im Stadion an der Wasserwerkstraße. An diesem Tag feiert die Vereinsfamilie auch wieder ihr Bruzzelfest und wünscht sich dazu viele Gäste. Fell

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional