Bürstadt

Geschichte Johann Theodor Hartmann ließ vor 200 Jahren eine Andachtsstätte in Bürstadt errichten

An Kapelle erinnert

Archivartikel

Bürstadt.„Dort, wo sein Esel stehen bleiben würde, wollte er eine Kapelle bauen lassen – sofern er aus dem Krieg nach Bürstadt zurückkehrt.“ Helmuth Gärtner erinnert sich gerne an diese Geschichte, die ihm seine Großmutter Apollonia Heiser erzählt hat. Denn die Kapelle hat ein Verwandter von ihm tatsächlich errichtet: Sie stand auf dem Friedhof, und zwar an der südwestlichen Ecke. „Ältere Bürstädter

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2702 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional