Bürstadt

Politik III Franz Siegl erhält viele Glückwünsche zu seinem 70.

Anerkennungvom Gegner

Archivartikel

Bürstadt.Sie sind oft politische Gegner, am Mittwoch geriet das in den Hintergrund: Franz Siegl, Chef der SPD-Fraktion im Bürstädter Parlament und an diesem Abend in Vertretung Ewald Stumpfs auch Stadtverordnetenvorsteher, ist am 13. September 70 Jahre alt geworden. Sein Debatten-Kontrahent Alexander Bauer von der CDU war der erste, der noch vor dem Einstieg in die Tagesordnung mit kleinen

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1611 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional