Bürstadt

Kerwerede: Peter Karg hat als Kerwevadder die Themen aus dem vergangenen Jahr auf der Pfanne

Bauarbeiten schützen vor Schweinegrippe

Archivartikel

Bürstadt. Er kennt sich aus: Bürstadts Kerwevadder Peter Karg. Hoch auf einem Bulldog-Oldtimer sitzend wurde er zum Historischen Rathaus gekarrt. Sein Gefolge bestand aus den Kerweburschen des Bistro Malibu. Noch mehr Verstärkung wurde ihm durch die Footballmannschaft der Red Skins zuteil, die den Kerwekranz bewachten.

Mit einem Augenzwinkern schaute er auf das vergangene Jahr zurück.

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3182 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel