Bürstadt

Versorgung Mediziner in Bürstadt klagen über zu hohe Belastung / Rückzug von Dr. Schreiber verschärft Situation

„Bei uns Ärzten ist Land unter“

Archivartikel

Bürstadt.„Jeden Tag stehen bei uns neue Leute. Ich versorge schon mehr als 1300 Patienten – das ist die Leistungsgrenze“, sagt Dr. Michael Moser und atmet hörbar aus. „Aber wenn ein altes Mütterchen da steht und etwas braucht, sage ich natürlich nicht nein.“ Seit Dr. Eugen Schreiber überraschend seine Praxis in der Bürgermeister-Siegler-Straße aufgegeben hat, betreut Moser noch mehr kranke Menschen.

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5007 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional