Bürstadt

Sitzung Sozialausschuss tagt am morgigen Donnerstag

Beiträge für Kindergärten im Fokus

Archivartikel

Bürstadt.Der Sozialausschuss kommt am Donnerstag, 3. Mai, 19 Uhr, im Sitzungszimmer des Bürstädter Rathauses zusammen. Die Sitzung ist öffentlich. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen Beitragsbefreiung in Kindergärten, der Bericht von Bürgermeisterin Bärbel Schader zum Spielplatz Krieglachring und Erstellung eines Familienberichtes. Des Weiteren geht es um die Abrechnung des Kulturbeirates für das vergangene Jahr und um die Verleihung des Kulturpreises 2018.

Der Antrag zur Beitragsbefreiung in Kindergärten betrifft Kinder ab dem vollendeten dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt, die nach dem Willen des Landes Hessen ab dem 1. August für sechs Stunden täglich beitragsfrei betreut werden sollen. Nun geht es um die praktische Umsetzung vor Ort.

Die Verwaltung ist mit der Erstellung eines Familienberichtes beauftragt. Vorab soll der Sozialausschuss sich um die Gliederung des Berichtes kümmern. Die Verwaltung schlägt dazu vor, der Kinderbetreuung, den entsprechenden Einrichtungen und den Kinderspielätzen jeweils ein eigenes Kapitel zu widmen. Enthalten sein sollten außerdem Angebote an Jugendliche und Senioren sowie eine Aufstellung der Beiräte in der Stadt. to

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional