Bürstadt

Ausschuss I Höhe der Straßenbeiträge steht fest

Belastung nicht höher als erwartet

Archivartikel

Bürstadt.Bürstadt hat sich Ende vergangenen Jahres für die Einführung wiederkehrender Straßenbeiträge zum 1. August entschieden. Nun liegen die Berechnungen des beauftragten Büros vor. Bürgermeisterin Bärbel Schader legte die Zahlen im Haupt- und Finanzausschuss vor. Danach bezahlen die Hauseigentümer in der Kernstadt 36 Cent pro Quadratmeter im Jahr für den Zeitraum von 2018 bis 2022. In Bobstadt

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1908 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional