Bürstadt

Denksport Julian Schübel und Ela Cavusilu bei erstem Jugend-Petit-Prix siegreich

Bibliser Nachwuchs erspielt zwei Pokale für Schachverein

Biblis.Im Schachklub Bickenbach wurde der erste Jugend-Petit-Prix Bergstraße 2019, eine Turnierserie an den Spielorten Bickenbach und Mörlenbach, ausgetragen.

Gespielt wurde im Schnellschachmodus (mit 25 Minuten Bedenkzeit) in einem A-Turnier für erfahrene Spieler und in einem B-Turnier für Anfänger.

Für den Schachverein Biblis gingen Umut Kizilarslan (A-Turnier), Julian Schübel, Yigit Cevikdal, Ela Cavusoglu und Nilay Cavusoglu (alle B-Turnier) an den Start. Es konnten alle gute Partien spielen und für einen intern ausgelobten Teampreis fleißig Punkte sammeln.

Besonders stark spielte Julien Schübel. Er konnte die letzten vier Partien des Turniers allesamt gewinnen und bei der Siegerehrung mit fünf Punkten aus sieben Runden für den zweiten Platz im B-Turnier einen Pokal in Empfang nehmen. Über einen Pokal durfte sich auch Ela Cavusoglu freuen. Sie wurde als bestes Mädchen unter allen Teilnehmern geehrt.

Weitere Informationen rund um das Turnier finden Interessierte unter www.bezirk10.de. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional