Bürstadt

Winterwanderung Launiger Wettkampf der Jugendwehren

Bobstädter Nachwuchs auf Platz zwei

Archivartikel

Riedrode.Nebelschwaden waberten über die Felder, und im Wald tropfte es von den Bäumen. Die etwa fünf Kilometer langen Strecke von Riedrode nach Einhausen war matschig und rutschig. Dennoch machten bei der Winterwanderung des Löschbezirks IV 18 Mannschaften mit. Markus Gebhard, Küchenchef der Riedroder Feuerwehr, sorgte mit seinen Helfern erst einmal für ein kräftiges Frühstück. „Wir haben diesmal mit Riedrode und Einhausen zwei Ausrichter“, berichtete Sabrina Kern, in deren Händen die Gesamtleitung lag.

An sechs Stationen warteten knifflige Aufgaben rund um die Feuerwehr, aber auch Fragen aus der Politik auf die Nachwuchsbrandschützer. So mussten Schläuche so schnell wie möglich zusammengekuppelt, Knoten geknüpft oder mit verbundenen Augen die unterschiedlichsten Geräte erfühlt werden. Fast schon zum Pflichtprogramm gehört das Leinbeutel-Zielwerfen. Gelächter lösten das Stiefel-vom-Fuß-Weckkicken und das Erbsenklopfen aus.

Vor dem Start gab es aufmunternde Worte von Bürgermeisterin Bärbel Schader. Neben Bürstadts Stadtbrandinspektor Uwe Schwara war auch Einhausens Gemeindebrandinspektor Christoph Röll vor Ort.

„In diesem Jahr gibt es keine Karte“, berichtete Sabrina Kern. Stattdessen war die Marschrichtung auf dem Boden aufgezeichnet. „Dann kann auch keiner die Schilder verdrehen“, lächelte Kern im Rückblick an kleine Tricks in der Vergangenheit. Besonders motiviert war das Hüttenfelder Team. Die jungen Leute wollten den im letzten Jahr gewonnenen Wanderpokal verteidigen. Doch das gelang nicht: Am Ende stand Viernheim 1 ganz oben auf dem Treppchen. Mächtig stolz war Jugendwart Christian Ludwig von der Feuerwehr Bobstadt. Denn seine Truppe kam vor Sonderbach auf den zweiten Platz. Nach Heppenheim 2 mussten sich die Hüttenfelder auf Platz fünf einsortieren.

Der inzwischen aufgekommene Hunger wurde in Einhausen mit Schnitzel, Pommes oder Gemüse-Lasagne erfolgreich gestillt. Fell

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional