Bürstadt

Ausschuss I Ortrud Goertz beklagt fehlende Wertschätzung

Budget für Beiräte geplant

Archivartikel

Bürstadt.Die ehrenamtlichen Beiräte der Stadt Bürstadt sollen künftig ein Budget bekommen, um nicht mehr als Bittsteller vor der Verwaltung zu stehen. Das hat die SPD in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses betont. „Auch die Sonnenbotschafterin soll bei ihren königlichen Treffen ihre Cola nicht selbst bezahlen müssen“, erklärte SPD-Fraktionschef Franz Siegl. Allerdings ist es laut

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1793 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional