Bürstadt

Frankensteinstraße

Bürger sammeln Unterschriften

Archivartikel

Bobstadt. Der heftige Unfall in der Frankensteinstraße ist für etliche Bobstädter ein erneuter Beleg dafür, dass die Durchgangsstraße geradezu zum Rasen einlädt. Mit einer Unterschriftenaktion wollen sich Anwohner jetzt noch einmal für eine Verkehrsberuhigung der Straße einsetzen. "Der Briefe an den Bürgermeister und den Ortsvorsteher sind heute raus", haben der Bobstädter Volker Utz und

...
Sie sehen 40% der insgesamt 998 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel