Bürstadt

Bürstadt: Bürgerbegehren abgelehnt

Archivartikel

Bürstadt.Die Stadtverordnetenversammlung Bürstadt hat am Mittwochabend das Bürgerbegehren gegen die Nutzung weiterer Ackerflächen für Neubaugebiete oder Straßen mit der Mehrheit von CDU und FDP abgelehnt. Rechtliche Gründe wurden dafür herangezogen, nachdem ein weiteres Gutachten die Fragestellungen des Initiators IG Ackerflächen für formell nicht haltbar erklärt hatte.

Die SPD enthielt sich,

...

Sie sehen 59% der insgesamt 670 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional