Bürstadt

Kommunalpolitik

Bürstadt denkt über Hessenkasse nach

Archivartikel

Bürstadt.Die Stadt Bürstadt will von dem geplanten Gesetz Hessenkasse profitieren. Dieses wird der Landtag mit schwarz-grüner Mehrheit im April verabschieden und im kommenden Jahr realisieren, so Kämmerer Ralf Kohl. Die Regierung will damit den Kommunen beim Abbau von Kassenkrediten helfen und Investitionen fördern. Wenn die Kassenkredite bis 30. Juni auf Null stehen, winken Bürstadt knapp 4 Millionen

...

Sie sehen 43% der insgesamt 942 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional