Bürstadt

Flüchtlinge Grüne scheitern mit Eilantrag zu Moria

Bürstadt kein „sicherer Hafen“

Archivartikel

Bürstadt.Nach dem Brand im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos wollen die Grünen, dass Bürstadt Flüchtlinge von dort aufnimmt. In einem dringlichen Antrag forderte Fraktionschef Uwe Metzner im Stadtparlament außerdem, dass sich die Stadt Bürstadt und der Kreis Bergstraße dem bundesweiten Bündnis „Städte Sicherer Häfen“ anschließt. „Je mehr ihm beitreten, desto eher ändert die

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1270 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional