Bürstadt

Startsschuss: Expertenrunde schreibt bis November an der Projektliste für das Förderprogramm "Aktive Kernbereiche" / Zuschüsse fließen bis 2015

Bürstadt stellt sich Kernfrage nach Belebung

Archivartikel

Andreas Rother

Bürstadt. Mehr Leben in der Innenstadt: Das soll das Städtebauprogramm "Aktive Kernbereiche" bringen. Damit geht's in Bürstadt jetzt zur Sache: Bis November soll die Aufgabenliste dafür fertig sein, welche Projekte bis zum Jahr 2015 angepackt werden.

Geschrieben wird der Fahrplan hauptsächlich von den Betroffenen selbst: Elf Köpfe zählt das Gremium namens "Lokale

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3269 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel