Bürstadt

Startsschuss: Expertenrunde schreibt bis November an der Projektliste für das Förderprogramm "Aktive Kernbereiche" / Zuschüsse fließen bis 2015

Bürstadt stellt sich Kernfrage nach Belebung

Archivartikel

Andreas Rother

Bürstadt. Mehr Leben in der Innenstadt: Das soll das Städtebauprogramm "Aktive Kernbereiche" bringen. Damit geht's in Bürstadt jetzt zur Sache: Bis November soll die Aufgabenliste dafür fertig sein, welche Projekte bis zum Jahr 2015 angepackt werden.

Geschrieben wird der Fahrplan hauptsächlich von den Betroffenen selbst: Elf Köpfe zählt das Gremium namens "Lokale

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3269 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel