Bürstadt

Freiwilliger Polizeidienst

Bürstadt will mehr Streifen

Archivartikel

Bürstadt. Die Stadt Bürstadt will das Personal für den "Freiwilligen Polizeidienst" aufstocken lassen. Darüber hat der Magistrat gestern Abend beraten.

Hintergrund ist die Tatsache, dass auf Bürstadt bislang nur selten die 60 Stunden pro Monat entfielen, die die Stadt bei der Polizei bestellt hatte. Laut den Unterlagen für die Stadträte hat das nur im Premiere-Monat Februar geklappt und

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1268 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel