Bürstadt

Ausstellung Achte Schau in Bürstadt zeigt am 16. und 17. November rund 50 Bilder im Vereinsheim des MGV Harmonie

Bürstädter Fotoclub zeigt seine Schätze

Bürstadt.Zum achten Mal lädt der Fotoclub Bürstadt am Wochenende vom 16. und 17. November zu einer Ausstellung in das Vereinsheim des MGV Harmonie in die Waldgartenstraße 16 ein. Eröffnet wird die Galerie am Samstag, 16. November, um 14 Uhr durch Bürgermeisterin Bärbel Schader.

„Es werden etwa 50 Aufnahmen zum Thema ,Heiß & Eis’ und ,Uhr-Zeit und Schmuck’ zu sehen sein“, kündigt Helmut Deckenbach, Vorsitzender des Fotoclubs, an. Neben den Arbeiten des Vorsitzenden zeigen auch Gunther Hapke, Jürgen Hofmann, Monika Hofmann, Ingrid Kühlmann und Stefan Steinbach ihre künstlerisch wertvollen Momentaufnahmen. Landschaften, Porträts, Stillleben, Composings und Makroaufnahmen erwarten die Besucher im Vereinsheim der Sänger.

Bei der Eröffnung wird Kulturpreisträger Frank Gumbel die Gäste in die Welt der Fotografie einführen. Dazu werden die Gäste mit „farbigen Saxophonklängen“ von Christian Hamm unterhalten und können sich die liebevoll arrangierten und detailgenauen Exponate anschauen.

Die Besucher können unter allen ausgestellten Fotografien ihre drei Favoriten auswählen. Die ersten drei Plätze werden mit Gutscheinen belohnt. Der Eintritt ist frei. Fell

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional