Bürstadt

Bürstädter Schützen besichtigen Brauerei

Archivartikel

Bürstadt.Der Schützenverein begab sich mit 30 Personen unter der Führung vom Vereinwirt Manni zur Brauereibesichtigung beim Braustübl in Darmstadt. Mit dem Zug über Bensheim ging es dorthin; vom Hauptbahnhof aus konnte man die Brauerei Braustübl bereits erkennen. Die Schützen wurden vom verantwortlichen Personal gleich bestens informiert und mit den passenden Getränken versorgt. Mit der Führung durch die Brauerei mit Herstellung und Abfüllanlage ging es zum gemütlichen Teil. Mit Würstchen, Brezel und Brötchen sowie frisch gezapftem Bier wurde die Truppe hervorragend bewirtet. Für die Heimreise wurde noch zwei Kästen des berühmten Bieres zur Verfügung gestellt. Die Schützen waren sich einig: Es war ein gelungener Ausflug, den sie gerne wiederholen werden. red (Bild Schützenverein)

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional