Bürstadt

Politik Bürstädter Partei lädt zu Sommerterminen ein

CDU macht Radtour

Archivartikel

Bürstadt.Bürstadts Christdemokraten wollen die Ferienzeit nutzen, um sich aktuellen Themen der Stadtentwicklung jenseits des politischen Tagesgeschäfts zu widmen. Der Parteivorsitzender Alexander Bauer freut sich auf zwei interessante Termine, zu denen er auch interessierte Gäste einlädt.

Der Auftakt ist am Montag, 1. Juli die Gemarkungsrundfahrt mit dem Drahtesel. Die Fahrradtour startet um 18.30 Uhr am Bahnhofsvorplatz. Bei einem ersten Zwischenstopp am Historischen Rathaus geht es um die Planungen zur Umgestaltung der Nibelungenstraße und die Radwegeverbindung entlang der Nibelungenstraße in Richtung Schwimmbad. Weitere Haltepunkte sind die Baustelle des Bildungs- und Sportcampus und die Vorbereitungen für den fünften Bauabschnitt im Neubaugebiet im Sonneneck. Der gemütliche Abschluss ist gegen 20.30 Uhr vorgesehen.

Besichtigung des Wasserwerks

Die zweite Sommertour am Montag, 8. Juli, um 18.30 Uhr ist eine Firmenbesichtigung. In diesem Jahr öffnet das seit 1905 bestehende Wasserwerk im Bürstädter Wald seine Türen. Treffpunkt für alle Radler ist um 18.15 Uhr der Waldparkplatz. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional