Bürstadt

Feuerwehr

Dachstuhlbrand ist falscher Alarm

Archivartikel

Bürstadt.Wegen eines vermeintlichen Dachstuhlbrandes in der Heinrichstraße ist die Feuerwehr Bürstadt am Dienstagmorgen ausgerückt. Der Brand entpuppte sich aber als falscher Alarm.

Wie der stellvertretende Stadtbrandinspektor Sven Molitor mitteilte, hatte ein Mann von der Industriestraße aus ein Feuer im Dachstuhl eines Hauses in der Heinrichstraße gemeldet und gegen 7.30 Uhr die Rettungskräfte

...

Sie sehen 44% der insgesamt 902 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional