Bürstadt

Politik Bürstädter Christdemokraten haben auch 2019 viel vor

Dankeschön-Grillen zum Jahresausklang

Archivartikel

Bürstadt.Mit Glühwein und Grillgut bedankte sich die Bürstädter CDU im Rahmen eines geselligen Jahresabschlussgrillens bei ihren aktiven Mandatsträgern und deren Partnern.

An den glühenden Kohlen stand traditionell CDU-Fraktionschef Jürgen Eberle, der sich mit dieser Geste bei seinen Kolleginnen und Kollegen für ein arbeitsreiches Jahr mit vielen Sitzungen und Terminen erkenntlich zeigte. „Wir sind ein gutes Team und haben mit unseren Ideen und Initiativen unsere Heimatstadt vorangebracht“, lautete sein Fazit.

Mit Blick auf den erfolgreichen Landtagswahlkampf bedankte sich auch Vorsitzender Alexander Bauer für die engagierte Parteiarbeit der Christdemokraten im zurückliegenden Jahr. Er verwies auf das umfangreiche Jahresprogramm für 2019, das neben dem Neujahreskaffee am 6. Januar und dem beliebten Frauenfrühstück am 19. Januar auch das traditionelle Heringsessen am Aschermittwoch, 6. März, umfasst.

Im Januar stünden zudem Infostände und weitere Aktionen zur Bürgermeisterwahl am 27. Januar auf dem Programm. Am Ostermontag werde die Junge Union erneut ihre Ostereiersuche in der alla hopp!-Anlage anbieten.

Mit dem Sommergrillfest am Groß Loch am 28. Juni und der Sommertour mit Gemarkungsrundfahrt und einer Firmenbesichtigung im Juli sei die Union auch in der Ferienzeit aktiv.

Dazu komme am 10. August eine Radtour zum Naturschutzgebiet Biedensand mit einer gemeinsamen Fährfahrt nach Worms. Mit öffentlichen Stammtischen und einer „Ansprech-Bar“ auf dem Wochenmarkt informiere die CDU im Vorfeld der Europawahl am 26. Mai. red

Info: Näheres im Internet unter cdu-buerstadt.de und bei Facebook.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional