Bürstadt

Sanierung: Das Bürstädter Waldschwimmbad zeigt sich schon von seiner glänzenden Seite / Den Becken fehlt noch der Edelstahlboden

Das Wasser kann bald sprudeln

Archivartikel

Sandra Bollmann

Bürstadt. Einladend sieht es noch nicht aus im Bürstädter Waldschwimmbad - aber vielversprechend: In Konturen zeichnet sich ab, was sich in Sachen Becken, Rutschbahn und Pflaster so alles verändert. Was sich unter Wasser abspielt, ist schon gut versteckt: Die Erde über den Rohren ist verfüllt, demnächst kann das Pflaster kommen.

Bürgermeister Alfons Haag begrüßt

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2482 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional