Bürstadt

Gewalt Einsatzkräften schlägt immer öfter ein rauer Ton entgegen / Handgreiflichkeiten selten

„Der Egoismus in der Gesellschaft nimmt zu“

Archivartikel

Bürstadt/Biblis/Groß-Rohrheim.Respektlosigkeit, Beleidigungen, Drohungen – all das erleben Polizei, Feuerwehr oder der Rettungsdienst vermehrt seit einigen Jahren. Die jüngsten Ausschreitungen in Stuttgart, bei denen auch Polizisten verletzt wurden, hat die Gewerkschaft der Feuerwehr dazu veranlasst, erneut Alarm zu schlagen. „Wenn Polizisten, organisiert, in einer Art und Weise angegriffen und verletzt werden, wie jetzt

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5154 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional