Bürstadt

Mittelfeld Mehrheit der Stadtverordneten stimmt für Bebauungsplan / Bahnübergang soll bald geschlossen werden

Dietz darf doch 15 Meter hoch bauen

Archivartikel

Bürstadt.Die Dietz AG kann das Mittelfeld Süd in Bobstadt entwickeln und darauf nun doch bis zu 15 Meter hohe Hallen bauen. Das hat die Stadtverordnetenversammlung mit Stimmen von CDU, FDP und SPD – bei Gegenstimmen der Grünen – beschlossen. Im Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung vor zwei Wochen hatten die Fraktionen die Gebäude kritisiert, die die Dietz AG bereits für Rossmann auf der anderen

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2487 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional