Bürstadt

Handel & Wandel Indoorspielplatz in früherer Tennishalle

Dschungelcamp öffnet am Samstag in Bürstadt

Archivartikel

Bürstadt.Gestern sind Susanne und René Spindler mit ihrem Team noch durch die Halle gewuselt und hatten noch alle Hände voll zu tun. Denn am Samstag, 7. Juli, wollen sie die Eröffnung ihres Indoorspielplatzes Dschungelcamp feiern. Von 11 bis 20 Uhr stehen dann die Türen offen.

Susanne Spindler setzt sich mit ihrer Tochter Michelle in die große Schaukel Dschungel-Loop, die noch passend zum Motto beklebt und dekoriert werden soll. „Wir sind schon ganz aufgeregt“, gesteht sie.

Denn Spindlers haben vor mehr als einem Jahr die ehemalige Tennishalle Görner vom Eigentümer erworben und gleich angefangen umzubauen. Für den Indoorspielplatz hatte die Stadt ihnen zudem zur Auflage gemacht, die schmale Straße neben der Naturoase Lachgärten zweispurig auszubauen. René Spindler wollte schon viel früher eröffnen, hat jedoch länger als erwartet auf die Genehmigungen warten müssen. Nach der Eröffnung am Samstag legt Spindler keine Pause ein: Er plant bereits den Außenbereich, der dann im kommenden Sommer fertig sein soll.

Parkplätze für die Besucher stehen direkt an der Halle zur Verfügung. Während der Ferien sowie am Wochenende und an Feiertagen ist das Dschungelcamp von 11 bis 18.30 Uhr geöffnet, werktags sonst ab 14 Uhr. Montags ist Ruhetag und geschlossen. cos

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional