Bürstadt

Flüchtlinge Sechs Männer und eine Frau aus Somalia leben nun in städtischer Wohnung / Hilfe beim Ankommen gefragt

Durch die Sahara nach Bürstadt

Archivartikel

Bürstadt.Hussam ist ein fröhlicher Mensch. Der 19-Jährige muss lachen, als er versucht zu erklären, wovon er in seiner Heimat in Nordsomalia gelebt hat: Mit dem Schubkarren hat er Dinge transportiert und verkauft. "Das gibt's hier nicht, oder?", fragt er. Als er über seine Familie spricht, ändert sich Hussams Gesichtsausdruck. Seine Großmutter ist auf der Flucht gestorben, "sie war zu alt". Seine

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4608 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional