Bürstadt

Rathaus Bürgermeisterin Schader empfängt 135 engagierte Bürger

Ehrenamtliche sind ein kostbarer Schatz

Bürstadt.Sie sind Tag und Nacht bei der Feuerwehr oder dem Rettungsdienst im Einsatz, bringen ihr Wissen und ihre Zeit ein, versorgen Benachteiligte oder helfen, die letzten Wünsche Sterbender zu erfüllen – und das ganz unentgeltlich. Ohne Ehrenamtliche sähen viele Städte und Kommunen anders aus. Um ihnen für ihr Engagement aus Überzeugung zu danken, hatte Bürgermeisterin Bärbel Schader 135 Ehrenamtliche ins Rathaus eingeladen.

Die ehrenamtlichen Helfer seien in der Kinder- und Jugendarbeit sowie im Bereich der Seniorenarbeit tätig und sorgten für viele glückliche Momente, sagte Bürgermeisterin Schader. Mit ihrem Einsatz für Herzensangelegenheiten prägten sie aber auch die Atmosphäre einer Stadt und ließen die „soziale Temperatur“ steigen.

Schader bezeichnete die engagierten Bürger als „einen kostbaren Schatz“ und wichtigen Baustein für eine gesunde Stadtentwicklung. Sie wünsche sich, dass der Zusammenhalt der Beteiligten, ihre Kreativität und der erbrachte Einsatzwille auch künftig als Garant zur Gesundheit und Lebensqualität aller Bürger beitragen werde. „Wir wachsen an Lebensqualität in Bürstadt dank ihnen“, machte sie deutlich.

Zur positiven Stimmung trug Yvonne Hotz mit fröhlichen Muntermacher-Liedern der unvergesslichen Caterina Valente bei. Dabei gelang es der vielseitigen Künstlerin aus Bürstadt, mit Stimme, Charme und sichtlicher Freude ihr Publikum zu begeistern. Sie nahm alle musikalisch mit auf eine Reise nach Paris und Italien. Mit wippendem Pferdeschwanz entführte sie in eine „Nacht in San Remo“. Im Tupfenkleid schwang ihr Petticoat auch beim „Itsy bitsy teenie weenie Honolulu Strandbikini “ kräftig mit. Michael Held unterstützte sie bei den Refrains. Bei Snacks und Getränken blieb später noch Zeit, sich auszutauschen. Als kleines Dankeschön erhielten die Ehrenamtlichen einen Gutschein für die Salzgrotte. Fell

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional