Bürstadt

Ausschuss: Bürstädter nutzen Lampertheimer Angebot bereits

Ein Signal für die Tafel gesetzt

Archivartikel

Bürstadt. Ein Signal will der Bürstädter Ausschuss für Frauen, Jugend und Soziales setzen: "Wir planen das Einrichten einer Tafel", beschloss das Gremium in seiner jüngsten Sitzung. Jetzt soll die Verwaltung ein passendes Gebäude für den Supermarkt mit symbolischen Preisen finden, der Bedürftigen vorbehalten ist. Außerdem soll die Stadt klären, wie viel Miete das Diakonische Werk als künftiger

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2027 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional