Bürstadt

Volkstrauertag Gedenken an Kriegsopfer und Verstorbene

Ein stiller Tag in Bürstadt

Archivartikel

Bürstadt.Der Volkstrauertag ist in Deutschland ein stiller Tag. Am staatlichen Gedenktag soll er die Menschen an die Toten der beiden Weltkriege und die Opfer des Nationalsozialismus erinnern. Auf den Friedhöfen in Bürstadt, Bobstadt und Riedrode trafen sich Politiker und Vertreter des VdK zu einer Kranzniederlegung. Dabei erinnerte Bürgermeister Alfons Haag in Bürstadt an das unsagbare Leid und den

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1163 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel