Bürstadt

Sanierung: Bürstädter Friedhofskapelle und der Glockenturm sind so gut wie fertig / Nebengebäude werden frühestens 2010 saniert

Energetisch auf dem Stand eines Neubaus

Archivartikel

Karin Urich

Bürstadt. Außen ist die Bürstädter Friedhofskapelle schon ein richtiges Schmuckstück. 200 000 Euro hat die Stadt Bürstadt in die Hand genommen, um Glockenturm und Kapelle so zu sanieren, dass weder Einsturzgefahr besteht noch Energie verschwendet wird. Und durch eine gute Ausschreibung sind jetzt noch rund 10 000 Euro übrig, um die Friedhofskapelle auch innen zu verschönern.

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2819 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel