Bürstadt

Betrifft Umwelt: Landwirte sind bei der Rettung der bedrohten Tierart besonders gefragt / Nahrungsgrundlagen schwinden

Feldhamster kämpft im Ried ums Überleben

Archivartikel

Bürstadt. Das Thema Artensterben gehört zu den Dingen, die in der Öffentlichkeit keine besondere Beachtung finden. Doch nun droht einer Säugetierart direkt vor unserer Haustüre das Aus. Der unter strengem Artenschutz stehende Feldhamster kämpft derzeit im Ried ums Überleben. Der Feldhamster zählt schon lange zu den "Rote Liste Arten" und gilt somit als stark gefährdet. Dennoch hatte sich im

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2860 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel